LERNTRAINING

Im Rahmen des Lerntrainings widmen wir uns der "Hardware" - also dem Gehirn und dem Körper.
Das Lerntraining richtet sich an alle Schüler und Studenten, die

  • Ihre Lernleistung verbessern wollen
  • die Lernzeiten verkürzen wollen
  • Prüfungsstress besser bewältigen wollen
  • Gelerntes schneller abspeichern wollen

Das Lerntraining findet immer im Einzeltermin statt.

Ablauf eines Lerntrainings

Zu Beginn steht ein persönliches Gespräch. Bei jüngeren Schülern sollte bitte auch ein Elternteil mit anwesend sein. Gemeinsam besprechen wir dann die persönlichen Bedürfnisse und Wünsche und die weitere Vorgehensweise.

Der Check-Up

Um genaue Daten zu erhalten wird zu Beginn ein Check-up an der Biofeedback-Anlage in meiner Praxis in Gols durchgeführt. Diese Mentalanalyse gibt Aufschluss über den Lerntyp, den Stresstyp und dient als Basis für weitere Trainings.

Das Lern-Training

Normalerweise umfasst ein Lern-Training 10 Einheiten und wird in einem 1-2 wöchigen Abstand durchgeführt. Dazwischen gibt es speziell abgestimmte Übungen für zu Hause, die ungefähr 15 Minuten pro Tag dauern. Unterstützung von den Eltern ist da am Anfang sehr oft hilfreich!

Interessante Infos zum Thema

(bitte auf den Text oder das Bild klicken)