WAS IST DIE ZELLAKTIVIERUNG?
Gewichtsregulierung - Pro-Aging - Mehr Energie

Die Zellaktivierung ist eine wissenschaftliche Methode, die sich mit der natürlichen Regulierung des Hormonsystems und seinen Wirkungen auf den Körper beschäftigt. Sie wurde vom Biologen Dr. Gerhard H. Eggetsberger zunächst für die Betreuung von Spitzensportlern entwickelt.

Heute steht das Programm allen Interessierten in jedem Alter zur Verfügung - sowohl für die Bekämpfung von Übergewicht, als auch zur Forcierung von Anti-Aging. In Kurzer Zeit kann auf gesunde Weise Gewicht reduziert und auch gehalten werden. Die Zellen werden dabei nachhaltig verjüngt.

IST DIE ZELLAKTIVIERUNG FÜR MICH GEEIGNET?
Ja, wenn Sie...

  • Übergewicht haben
  • dauerhafte Anti-Aging Lösungen suchen
  • Ihre Leistungsfähigkeit steigern wollen
  • Ihre Konzentration steigern möchten
  • ein Burn-out haben oder vorbeugen möchten
  • Wechseljahrbeschwerden haben
  • Ihre Schilddrüsenfunktion ausgleichen möchten
  • Migräne haben

 

WIE WIRKT DIE ZELLAKTIVIERUNG
Hormon- und Drüsenaktivierung "selbst gemacht"

SCHLÜSSELROLLE HORMONE
Das Drüsensystem mit seinen Hormonen spielt eine entscheidende Rolle für den Organismus. Gesundheit und eine gute Lebensqualität verdanken wir den Hormonen. Sie steuern unser Gehirn und den Stoffwechsel, sind verantwortlich für gute Laune, ein gut funktionierendes Immunsystem und die beste Waffe gegen das Altern. Schon winzige Verschiebungen im Hormonhaushalt können große Verbesserungen in der Lebensqualität bewirken.

Unsere Hormone dirigieren die Zellaktivität. Sie werden in unseren Drüsen (z.B. Geschlechts-drüsen, Thymusdrüse, Nebennieren, Schilddrüse) erzeugt und mit Blut tief ins Zellinnere transportiert, wo Sie meist im Zellkern direkt auf unsere Gene einwirken. Durch Einflüsse wie den normalen Alterungsprozess oder durch einen ungesunden Lebensstil und mangelhafte (ungesunde) Ernährung kann es zu einem beschleunigten Alterungsprozess kommen.

DRÜSENAKTIVIERUNG ALS JUNGBRUNNEN
Zwischen den einzelnen Drüsen besteht eine Wechselwirkung - eine Feedbackschleife, die die Hormonproduktion stimuliert oder hemmt.

Die Drüsen können durch gezielte Aktivierungsübungen auf natürliche Art und Weise ohne künstliche Gabe von Hormonen wieder aktiviert und ausgeglichen werden.

 

WELCHE VORTEILE HABE ICH DURCH DIE ZELLAKTIVIERUNG?
Vom Glauben zum Wissen

  1. Aktivierung des gesamten Drüsensystems
  2. Gewichtsreduktion durch Fettabbau in den Zellen und gleichzeitigen Muskelaufbau
  3. Verlangsamung des Alterungsprozesses
  4. Hält den Körper jung und dynamisch
  5. Macht die Haut geschmeidig
  6. Bringt Form in den Körper
  7. Hebt die Stimmung
  8. Hilft Stress besser zu verarbeiten
  9. Regt das Gehirn an
  10. Steigert die Leistungsfähigkeit
  11. Energetisiert alle Körperzellen
  12. Stärkt das Herz-Kreislaufsystem
  13. Stimuliert das Immunsystem

MEDIZINISCH BELEGT
Mediziner haben messtechnisch belegt (Blutuntersuchung), dass die Hormonwerte nach regelmäßigem Zellaktivierungstraining bereits nach ca. 4 Monaten um das Doppelte ansteigen können. Das Ergebnis ist bereits mit einer Trainingsdauer von 30 Minuten jeden zweiten Tag im Monat zu erreichen. Das spezialisierte Programm regt das hormonelle Drüsensystem an. Eine Verbesserung des Wohlbefindens und Verschwindens der Wechseljahrbeschwerden ist dadurch die Folge.

 

DIE 4 SÄULEN DER ZELLAKTIVIERUNG
Im Zellaktivierungspaket enthalten

Das Training stützt sich auf 4 Säulen, die optimalen Erfolg garantiern.

  • Pce-Drüsentraining
    für Ihren optimalen Hormonspiegel
  • Nervensystem optimieren
    Stressfrei und leistungsstark sein
  • Die Runen - Übung
    Halten Sie Ihr System elastisch und perfektionieren Sie Ihren Energiefluss
  • Ernährungsbalance nach Eggetsberger
    Schneller Erfolg zum gezielten und schnellen Fettabbau

LEBENSPROGRAMM
Wenn Sie Ihre Ziele erreicht haben, können Sie die Zellaktivierung stabilisierend ein Leben lang anwerden. Dazu braucht es nicht mal 10 Minuten pro Tag.

 

ERNÄHRUNGSBALANCE NACH EGGETSBERGER
Gesunde und vitalstoffreiche Ernährung

Mit jedem Essen setzen Sie eine gehörige Menge von Hormonen in Bewegung. Dieser Hormon-Cocktail bestimmt für die nächsten vier bis sechs Stunden Ihr Befinden. Ihre Nahrung sollte für Sie arbeiten, sie sollte vitalisieren, Ihren Hormonhaushalt optimieren, Sie verjüngen und Sie schlank machen und schlank erhalten. Um dies zu ermöglichen, ist dieses Thema ein Bestandteil der Zellaktivierung. Die optimale Ernährungsbalance nach Eggetsberger.

 

IHRE MESSUNG - IHR INDIVIDUELLES TRAINING
Vom Glauben zum Wissen

Um ein individuelles Zellaktivierungstraining erstellen zu können, wird ein Check-up erstellt, der den aktuellen Status der mentalen und körperlichen Potentiale erhebt.

Ermittelt werden u.a. die Werte der Schilddrüse, linker und rechter Gehirnhälfte, Stresswerte, Temperaturverhalten und alle relevanten Gewichtsparameter (Fett, Muskelmasse, Wasser, Gewicht, BMI, u.v.m.)

Und so gelingt es...
Aus den gemessenen Schlüsselwerten wird Ihr persönliches Trainingsprogramm erstellt. Sie erhalten im Anschluss Ihren Übungsplan für zu Hause.

Anmeldung zum Zellaktivierungsseminar
Die Methode bei Stöckl-TV
Kurierartikel vom 17.4.2008
NEWS-Leben Ausgabe 1-2/2011